Montag, 28. September 2020

IBM reloaded ***


 



 

 

 

 

 

 


 

Eh in diesem unheilvollen Jahr die Heizpilze aus dem Boden schießen, gilt es noch ein letztes Mal die pure Outdoor-Gastronomie zu genießen! Das gern besuchte IBM Clubrestaurant lockt mit einer sonnigen Terrasse, luftigem Ambiente und großzügigen Abständen zwischen den Tische.

Vieles hat sich seit den letzten Besuchen zum Positiven gewendet, ganz wie der Prolog der Speisekarte verkündet: "Im Mai 2020 haben wir uns dazu entschieden, einen Neustart zu beginnen. Unser Anreiz bei dem neuen Konzept war es, eine authentische, frische und moderne Küche zu präsentieren." Das dürfte mehr als gelungen sein! Wir staunen über farbenfrohes Geschirr, verfeinerten Geschmack, sichtlich grössere Portionen und wöchentlich ein attraktives veganes Gericht zum Mittagstisch. Und, oh Wunder: die Kässpätzle der Standardkarte sahen vor drei Jahren noch komplett anders aus!

Menge: üppigst und nur mit äusserster Anstrengung zu wuppen
Spätzle: vollmundig und vollschlank
Käse: wohl unverändert Emmentaler
Zwiebeln: Unmengen krosser Zwiebelstreifen (denen noch ein leichter Mehlgeschmack anhängt), sowie frischer roter Zwiebeln - eine super Kombination!
Viskosität: angenehm pastos
Beilage: leider standardmässig immer noch keine - ein kleiner Beilagensalat kann jedoch ganz kommod dazu bestellt werden
Zubereitungszeit: eine gefühlte Viertelstunde
Abgang: anhaltende Sättigung bis zum Abendessen
Preis: 8,60 Euro (Kässpätzle) + 3,90 Euro (kleiner Beilagensalat)
Bewertung: Ein gelungenes Beispiel dafür, wie selbst im aktuellen Krisenjahr ein erfolgreicher Neustart gelingen kann. Und wir dürfen verraten: nicht nur die Kässpätzle haben an Geschmack und Portionsgröße zugelegt!

Lokalität: IBM Klub Restaurant
Schönaicher Straße 216
71032 Böbligen
Tel.: 07031 / 27 22 47
E-Mail: info@ibm-klubrestaurant.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten